Acerca de

ANDREA KURZ

Andrea und Cleo.jpg

Ein paar Stichworte zu meiner Ausbildung/Tätigkeit:

  • BWL-Studium

  • Führungskraft in Unternehmen

  • seid vielen Jahren selbstständig als Coach, Trainerin und Mediatorin

  • Expertin für Hochsensibilität bei Mensch und Hund

  • Tierkommunikatorin auch Ausbilderin

  • Tellington-Methode® Lehrerin

  • Hundetrainerin und Verhaltensberaterin

 

www.hochsenibler-hund.de

Mein Name ist Andrea Kurz, geb.1961.

 

Schon in früher Kindheit hatte ich einen besonderen Zugang zu Tieren.

 

Die Tiere helfen uns, unsere Entfremdung zur der Natur, zu der wir ebenso gehören,  zu überwinden.

Meine Vision ist, dass wir Tiere als gleichwertige beseelte Lebewesen anerkennen und respektieren.

Vor allem die Hunde haben es mir angetan.

Durch meine eigene Hochsensibiltät und Sensibilität  habe ich die Möglichkeit

mit den Tieren telepathisch und ebenso auf der Seelenebene mit den Tieren zu kommunizieren.

Unsere Hunde sind nicht durch Zufall bei uns. Sie haben oft erstaunliche Botschaften für

Ihre Menschen.

 

Die letzte Phase auf der Erde miteinander zu gehen, kann ein anstrengender und herausfordernder Prozess sein. Und ebenso bereichernd, friedlich und erhaben.

 

Tiefgreifende Entscheidungen müssen evtl. getroffen werden. Oft entstehen Schuldgefühle, und endlose sehr belastende Gedankenkreise „war es zu früh, zu spät“.

 

Gerade bei Menschen, die sehr tief empfinden können, kommt es zu einem, vllt. sogar körperlich zu fühlendem, unbeschreiblichem Schmerz, nach dem Tod des geliebten tierischen Begleiters.

Trauer ist ein Prozess.